Freewings & COVID 19

INFOS ZUM BETRIEB AB DEM 11.MAI

ES KANN LOSGEHEN!

Erst einmal ein riesiges Dankeschön an die ganze Freewings Community, die uns so grossartig durch diese doch recht schwierige Zeit begleitet hat! You Rock!

 

Wir dürfen ab dem 11. Mai unter strengen Auflagen den Flugschulbetrieb wieder aufnehmen. Es freut uns riesig, mit unseren Schülern wieder das freie Fliegen zu geniessen und in den Sommer zu starten. Wir können in diesem Rahmen auch wieder Schnuppertage und Intensivkurse anbieten! Ihr könnt also vollgas in den Sommer und eure Flugkarriere starten!

BITTEN NEHMT EUCH KURZ DIE ZEIT UM DIE WEISUNGEN GUT DURCH ZU LESEN.

Unten findet ihr die Links zu unseren Schutzkonzepten:

-Freewings Schutzkonzept und Informationen

-SHV Schutzkonzept Breitensport

-SHV Informationen für den Flugschüler

 

Nun gibt es aber ein paar fundamentale Punkte einzuhalten. Die Spielregeln werden vom Bund gemacht und wir müssen uns UNBEDINGT an diese halten, denn der Schaden und die Sanktionen die unsere Flugschule und vor allem unsere Branche und Szene treffen könnten wären verheerend! Wir sind also auf euer Verständnis und auf eure Mithilfe angewiesen.

 

SCHNUPPERTAGE & INTENSIVKURSE

Ab dem 11. Mai können wir bei gutem Flugwetter täglich Schnuppertage anbieten. Auch ein Einstieg in einen Intensivkurs ist jederzeit möglich. Die Platzzahl ist leider beschränkt und deshalb ist es wichtig, dass du dir frühzeitig einen Platz reservierst. Am besten rufst du uns grad an unter 071 793 92 91, so dass wir unkompliziert einen Termin für dich finden können! Wir freuen uns auf dich und glauben das Hike&Fly gerade in diesem Sommer der beste Weg in die Luft ist.

 

GRUNDAUSBILDUNG & HÖHENFLÜGE

Wir können im Rahmen der SHV Richtlinien auch den Betrieb vom Grundkurs (Übungshang) und den Höhenflügen wieder aufnehmen. Es wird vermehrt zu Hike&Fly`s kommen, was ja ganz im Moto von unserer Flugschule ist :D Auch werden wir mit dem Flugschulbus den regulären Schulungsbetrieb aufrecht erhalten. Für die gesamte Schulung müssen wir aber die SHV Richtlinien einhalten. In diesem Rahmen können wir natürlich den Betrieb nicht wie gewohnt fortsetzen und sind auf eure Mithilfe und euer Verständnis angewiesen. Bitte beachte die separate Information zu den Höhenflügen, dort findest du den Ablauf und das Konzept zur Höhenflugschulung.

 

KOSTEN

Der Betrieb unter den neuen Richtlinien ist von unserer Seite mit einem enormen Mehraufwand verbunden. Freewings hat sich entschieden, diese Aufwände selber zu stemmen und euch die Schulung zu gewohnten Tarifen zu ermöglichen. Lediglich bei den Preisen für den Transport zum Startplatz wird es kleine Anpassungen geben. Auch wird die Zeit während dem Lock-Down eurer Schulungszeit fix angerechnet, eure Schulungspauschale ist also erst ab dem 11. Mai wieder am laufen.

 

Wir bieten euch zum Selbstkostenpreis Schutzmaterial (Handschuhe, Masken und Desinfektionsmittel) an. Wer aber die Möglichkeit hat, sollte am besten sein eigenes Material mitbringen.

 

ATELIER & TESTSCHIRME 

Wie gewohnt ist das Atelier im vollen Betrieb und auch Testschirme können jederzeit bei uns bestellt werden. Neu dürfen wir euch auch wieder im Atelier begrüssen und beraten! Gib uns ein Telefon und schau auf einen Kaffee rein.

 

TANDEMFLÜGE 

Wir können den Tandemflugbetrieb wieder vollumfänglich aufnehmen. Flüge können ab sofort wider angeboten und gebucht werden.

 

Bitte nimm dir die Zeit und lese sie aufmerksam durch. Wir geben unser bestes, den Schulungsbetrieb bestmöglich aufrechtzuerhalten. Vielen Dank für eure Mithilfe! 

Wenn ihr Fragen habt dann am besten einfach kurz Anrufen: 071 793 92 91

Freewings GmbH

Dorfstrasse 64

9055 Bühler

SHV No: 214

+41 71 793 92 91

info@freewings.ch

  • Facebook - White Circle
  • Vimeo - White Circle